Rimini. Torre Pedrera

Last Updated on 20/11/2022

Im Allgemeinen ist Rimini nicht so ein Albtraum wie es manchmal geschrieben wird, aber auch nicht ideal für einen Strandurlaub. Für ein ruhiges Liegen am Strand in Form eines Gemüses ist es besser, eine andere Stadt zu wählen. Aber für diejenigen, die Ausflüge, Unterhaltung und Schwimmen kombinieren möchten, ist Rimini ein guter und bequemer Ort.

In diesem Teil geht es um alles außer den Sehenswürdigkeiten: Straßen, Transport, die Torre Pedrera, Strände, darunter ein toller wilder Strand in Richtung Ravenna.

Torre Pedrera Rimini

Rimini Urlaub. Reiseziele
Ravenna Region Sehenswürdigkeiten
Brisighella
Lido Adriano. Resorts in der Nähe von Ravenna
Gradara
Dozza. Freilichtgalerie

Rimini ist eine große Stadt, und wenn man die Nachbarstädte berücksichtigt, erhält man eine durchgehende Resortlinie von Lido di Classe nach Cattolica. Städte sind nicht gleich, auch wenn die Unterschiede nicht so groß sind. Das Hotel, Ausflugspläne, Transport sind wichtiger für einen Standardtouristen, der keine modischen Diskotheken sucht.

Wenn wir über Rimini sprechen, sollte man auch die Sicherheitsregeln nicht vergessen – dies ist nicht der ruhigste und sicherste Ort in Italien, man sollte sich nicht zu sehr entspannen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Rimini hat ein entwickeltes Verkehrssystem: Züge fahren entlang der Küste, es gibt Busse, obwohl sie manchmal nur stündlich auf verrückten Strecken fahren. Der Busfahrplan wird von der Website heruntergeladen www.startromagna.it. Der Fahrplan aller Züge kann auf der Trenitalia-Website gefunden werden.

Es gibt einen Drei-Tages- (ca. 11 €) und einen Sieben-Tages- (ca. 22 €) Buspass. Die regulären Ticketpreise variieren je nach Zone. Die Website hat eine Zonenberechnung, aber niemand schreibt, was, wenn die Site eine Zone berechnet (1 Stunde unterwegs), und Sie warten auf einen zweiten, umsteigenden Bus von dieser Stunde für 50 Minuten, da er nur stündlich fährt? In einer solchen Situation habe ich kein neues Ticket gelocht und mich auf einen Kampf mit dem Controller vorbereitet. Es gab keinen Grund zu kämpfen, da er nicht da war. Wie man die Anzahl der Zonen ohne Internetzugang vorab herausfinden kann, ist mir ein Rätsel.

Tickets werden in Tabakläden gekauft. An den Haltestellen steht die Adresse des nächstgelegenen Geschäfts, in dem Tickets verkauft werden. Der Bus hat einen Fahrkartenautomaten, aber er ist teurer.

Außerdem fährt der Bus nicht immer dort, wo er auf dem Plan eingezeichnet ist und wo das Stoppschild steht. An einer Bushaltestelle an der Straße am Strand haben wir lange auf einen Bus gewartet, bis uns eine nette Italienerin auf Italienisch erklärten, dass Busse entlang der Bahn fahren.

Mit dem Auto

Die SS16 Adriatic Road ist an einigen Stellen ziemlich schnell, aber an einigen Stellen unterscheidet sie sich nicht von jeder Stadtstraße. Daher gibt es in der Umgebung von Rimini einen schönen Stau, und wahrscheinlich ist er immer da. Die Nordseite ist besser, aber sie stolpert regelmäßig an Kreisen und Kreuzungen.

Wenn Sie von Deutschland kommen, dann ist auf dem Weg der Fernpass – mindestens 2 Stunden Verspätung in der Saison, dann der rostige und schmale Brenner – 6 Stunden von Innsbruck nach Sirmione in der Saison

Keine weitere Erleichterung ist zu erwarten: nächstes Nadelöhr – Anschluss an die Autobahn Bologna. Ich habe schon lange den Verdacht, dass die Straßen in Italien von Künstlern geplant werden – abstrakten Künstlern vielleicht oder Bildhauern. Zwei Fahrspuren voller Autos, von denen die überwiegende Mehrheit nach Süden fährt, müssen auf einer Spur zur anderen Autobahn überqueren. Das Ergebnis ist endloses Stehen, beginnend mit der Ausfahrt Capri. Versuchen Sie nicht Ihre Geduld: Wenn Sie am Samstag fahren, planen Sie einen Umweg im Voraus ein. Auf dem Rückweg fuhren wir herum: Wir rasteten, tankten günstig und fuhren nach einem Stau auf die leere Autobahn, wie normale Menschen. Modena wird von der Schnellstraße umgangen.

In der Nähe von Bologna erscheinen Staus chaotisch. Näher am Meer, sie werden global, und jede Kleinigkeit verursacht sie, einschließlich einer Abbiegung auf der Autobahn. Am Samstagmorgen im August stehen Tagesturisten, die aus den nächstgelegenen Städten kommen, in Richtung Rimini, und am Nachmittag sind es diejenigen, die von der Grenze kommen.
In umgekehrter Richtung zur Mittagszeit ein globaler Stau über die gesamte Länge von Rimini bis Bologna. Aber um 10 Uhr besteht noch jede Chance durchzuschlüpfen (Sie stehen dann auf dem Brenner).

Bologna kann man auf dem Tangenziale-Ring umrunden, der direkt neben der Autobahn verläuft. Den Stau auf der Autobahn kann man auch auf der Via Emilia umgehen, allerdings ist diese nicht zu schnell – im Schnitt liegt die Geschwindigkeit aufgrund der vielen Ampeln vor allem auf dem Abschnitt Imola-Bologna bei 50 Kilometern. Nach Imola läuft es besser, aber auch die Autobahn beschleunigt sich allmählich, da sich die Menschen auf die Resorts verteilen.

Fahrrad

Ein rostiges Fahrrad kostenlos in einem Hotel zu bekommen, ist ein üblicher Service in Rimini. Ja, Ihren Rücken schmerzt davon, ja, es hat keine Geschwindigkeiten und es knarrt. Es ist jedoch kostenlos und fährt. Es gibt einige Probleme mit “wo zu fahren”. Es gibt nur wenige spezielle Radwege, aber die Einheimischen fahren direkt an der Straße entlang und sogar auf Hochgeschwindigkeitsstraßen. Niemand trägt Helme. Fahrräder sind gut für Ausflüge zu Supermärkten und Freizeitparks im Umkreis von 10 km.

Torre Pedrera als Resort

Wir wohnten im nördlichen Teil, Torre Pedrera. Tatsächlich ist dies ein kleines Dorf. Ein Mix aus lokalen Häusern und Hotels und Wohnungen wird durch ein Auto breite Straßen mit Einbahnstraßenverkehr geteilt.

In der Nähe ist die Viserbella (es fühlt sich an wie ein Dorf) und weiter in Richtung Rimini Viserba (und das ist modischer, mit einem separaten Rad- und Fußgängerweg und mit einem Bahnhof). Auf der anderen Seite liegt Igea Marina und der große Ferienort Bellaria.

Vorteile von Torre Pedrera

+ Schnelle Ausfahrt zur Autobahn. Angesichts der fürchterlichen Staus am Samstag ist das ein großer Vorteil.

+ Es gibt nicht sehr viele Mücken. Aber im Allgemeinen rate ich, für Kinder nach dem Biss etwas zu nehmen.

+ Kompakt und nicht überfüllt mit Menschen, aber es gibt auch ein Abendleben.

+ Es gibt einen Bahnhof.

Nachteile von Resort

– An der Hauptstraße entlang des Strandes gibt es nicht überall einen Bürgersteig, die Leute laufen, und Fahrräder und Autos versuchen, sie nicht zu überfahren.

– Es gibt keinen großen Supermarkt, nur einen sehr kleinen Laden. Der nächste ist 5 km entfernt.

Torre Pedrera Karte

Es gibt ein Geschäft in der Stadt mit einer minimalen Auswahl aus jeder Produktkategorie. Wenn Sie nicht wählerisch und bereit sind, eine minimale Auswahl zu essen, wird es ausreichen. Wer lokale Spezialitäten möchte, muss in einen großen Supermarkt gehen.

Conad, auf der Karte eingezeichnet, liegt ca. 5 km von Torre entfernt.

Ein weiteres sehr großes Romagna-Einkaufszentrum mit diversen Geschäften und einem riesigen Supermarkt, mit Lebensmitteln, Kochutensilien, Pizza aus dem richtigen Ofen – gegenüber dem nördlichen Ende von Bellaria.

Der Bus fährt auf der blauen Linie. Richtung Rimini immer entlang der Bahn, in Gegenrichtung teilweise am Meer entlang.

Torre Pedrera Rimini
Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Torre Pedrera Strand

Alle Strände von Rimini haben Wellenbrecher. Flach ist in allen Bereichen, aber relativ tief an den Wellenbrechern. Der Sand ist braun, das Wasser schlammig, weil die Leute den Sand ständig mit den Füßen heben. Das Wasser Ende August war sogar während des Sturms warm.

Der Preis für Sonnenliegen variiert von Strand zu Strand. In der Nähe können 90 Euro pro Woche (zwei Sonnenliegen + ein Sonnenschirm) und 50 Euro pro Woche sein. Wir brauchten nie Sonnenliegen und Sonnenschirme, also warfen wir Dinge in einer Fünf-Meter-Zone von dem Wasser und schwammen schön und gruben kostenlos im Sand. Es gibt absolut kostenlose Strände, an denen Sie eigene Sonnenschirme aufstellen können, normalerweise an der Grenze zweier Dörfer, neben Häfen und Flussmündungen. Aber sie sind nicht angenehm.

Am Sonntag werden Wochen-Touristen mit Tag-Touristen aus Städten in der Nähe zusammengefasst und das ist ein so schreckliches Bild. Dies ist der nördliche Bereich von Torre Pedrera, der nicht als etwas Besonderes oder Beliebtes bezeichnet werden kann, hier beträgt die Breite der Hotelzone nur zweihundert Meter.

Torre Pedrera Rimini

Gleichzeitig ist zu sehen, dass das Wasser eigentlich klar ist, wenn niemand in der Nähe herumhängt – man kann die Sandwellen hindurch sehen.

Torre Pedrera Rimini

Folgen Sie mir

Strand zwischen Lido di Classe und Lido Dante

Wenn Sie einen echten wilden Strand suchen, ist dies der richtige Ort für Sie.

Der zentrale Teil dieses Naturparks ist der Natur gewidmet – das Baden ist dort verboten. Die nächsten beiden Gebiete sind während der Brut- und Brutzeit geschlossen. Aber im August haben sie schon geöffnet. Die beiden äußeren Zonen sind durchgehend geöffnet. Karten mit Zonen hängen am Eingang zum Wald.

Der Kiefernwald scheint seit der Erschaffung der Welt überlebt zu haben, es ist so eine dichte Luft dort. Man tritt wie in eine Sauna ein, durchschneidet die Luftschichten und schwimmt, begleitet von großen Mücken, durch den Wald – das ist Fegefeuer.

Weiter auf einem breiten Waldweg am Meer entlang, dann auf einem der Nebenwege (nur Vorsicht, der Wald wird manchmal für andere Zwecke genutzt), über die Düne, und voila – man ist im Paradies, in der Wildnis ( im Vergleich zu Rimini fast der wildeste und in Bezug auf manche Leute sogar halbfKK-Strand). Keine Wellenbrecher, nur manchmal Wellenbrecher senkrecht zum Ufer. Die vom Meer an Land getragenen Kiefernfragmente dienen als Halter für Decken und Handtücher. Manche kommen mit Regenschirmen.

Der Boden ist uneben: flach – tiefer – flach – tief. Hinter den Untiefen kann es Quallen geben, besonders nach einem Sturm. Es ist wunderbar, auf den Wellen zu reiten: Ich empfehle jedem, Kreise oder Stöcke oder Bretter zu verwenden, auch für diejenigen, die schwimmen können – für die maximale Dosis des Vergnügens.

Torre Pedrera Rimini
Torre Pedrera Rimini
Torre Pedrera Rimini
Torre Pedrera Rimini

Weiter – Karte der Sehenswürdigkeiten.

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner