Stuttgart. Wilhelma Blüte

Last Updated on 15/11/2022

Der in Deutschland einzigartige Zoologisch-Botanische Garten wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in Stuttgart für König Wilhelm 1 von Württemberg angelegt. Daher der Name Wilhelma. Etwa 9000 Tausend Tiere sind vertreten. Mehrere Gewächshäuser sind für die Öffentlichkeit zugänglich: Zu den wichtigsten gehören Sammlungen von Orchideen, Magnolien (März), Kamelien (Winter).

Es scheint, als hätten wir die Wilhelma über die Jahre in- und auswendig studiert. Und dennoch bringt jeder Besuch zumindest kleine Entdeckungen.

Die Wilhelma ist ein großer Park. Es dauert 3 Stunden, um es in einem schnellen Tempo zu untersuchen. Wie sich herausstellte, braucht es auch Zeit, darüber zu erzählen, daher wurde das Thema in einen botanischen und einen zoologischen Teil unterteilt.

Lesen Sie mehr:
Stuttgart Wilhelma. 2. Tiere
Über Stuttgart
90+ schöne Parks und Gärten in Deutschland
Nordschwarzwald Ausflugsziele
Bad Urach. Wasserfall

Die Wilhelma hat in den letzten Jahren eine globale Restrukturierung durchlaufen. Eine große Anlage für Schimpansen und Gorillas wurde gebaut, ein Seelöwenbecken saniert und Spielplätze komplett renoviert. Zu Beginn der Renovierung stehen nun alte Pavillons für Menschenaffen und eine Voliere für Bären.

Am Ende des Themas ist eine Karte mit Highlights.

Wilhelma Anfahrt

Es is bequemer, den Park zu erkunden, wenn Sie mit der Bahn bis zur Haltestelle Nordbahnhof kommen. Der Park selbst ist jedoch von dieser Haltestelle aus schwieriger zu finden. Tatsächlich ist es nicht schwer, wenn Sie sich die Karte im Voraus ansehen: die ganze Zeit in einer geraden Linie entlang der Straße. Aber die Karte sollte man sich anschauen, da es keine Schilder gibt.

Von der Haltestelle Nordbahnhof können Sie von oben nach unten laufen. Der Park liegt auf dem steilen Hügel.

Vom Stadtzentrum können Sie auch die U14 nehmen. Diese Haltestelle befindet sich vor dem Haupteingang unten.
Es gibt auch einen Parkplatz dort.

Der Parkplatz am Haupteingang hat den gleichen Tagespreis und ist recht praktisch. Wenn es besetzt ist, nutzen Sie am Wochenende den Mahle-Parkplatz.

Beachten Sie das Dieselfahrverbot in Stuttgart (Plakette 5 oder schlechter). Alternative Parkmöglichkeiten sind minimal, ein System zum Umsteigen auf öffentliche Verkehrsmittel wurde nicht geschaffen.

Camellia Sammlung

Wenn Sie eine Kamelie aus der Ferne sehen, macht sie selbst in voller Blüte keinen Eindruck. Aber wenn man sich ihre Blumen genau anschaut, versteht man, dass sie perfekt sind. Dies ist eine Grand Lady unter Blumen: üppig, stilvoll, gepflegt, Blütenblatt zu Blütenblatt.

Wilhelma Magnolienblüte

Die Lieblingszeit vieler Wilhelma-Besucher: die Blütezeit des Magnoliengartens. Ein alter gemütlicher Garten, auf dessen einer Seite sich eine Aquariumwand mit Galerie befindet, auf der anderen – ein Hang. Es ist angenehm, hier zu jeder Jahreszeit zu sitzen, aber der März ist eine besondere Zeit.

Besuchen Sie unbedingt die Whispering Gallery neben dem Haupteingang des Aquariums.

Orchideensammlung

Orchideen sind in der Hauptorangerie am Haupteingang zu finden.

Sammlung von Rhododendren und Azaleen (Mai)

Nicht so beeindruckend wie in Dennelohe und München, aber auch gut.

Andere Blumen im Frühling

Sommerpflanzen

Der Hit des Sommers ist die Amazonas-Lilie Victoria, die in der zweiten Juli-Hälfte – August im Magnoliengarten blüht. Im zentralen Teich des Gartens wachsen nicht nur Victoria, sondern auch andere Lilien und Lotusse an den Rändern.

Fast Monet

Jede Victoria-Blume blüht nur 2-3 Tage, inzwischen geht sie unter Wasser und wechselt jedes Mal die Farbe von weiß zu rosa und karminrot. Dies ist eindeutig eine Blume des zweiten Tages

Fuchsien werden in der langen Galerie ausgestellt, in der im Winter und Frühjahr Kamelien und Rhododendren regieren.

Kakteen blühen auch im Juni-Juli.

Einige andere Sommerblumen.

Araukarien sind die ältesten Bäume. Sie können bis zu 2000 Jahre alt werden.

Wilhelmas Karte und Tiere im zweiten Teil.
Alle Sehenswürdigkeiten rund um Stuttgart auf der Karte
Schwetzingen. Kirschblüte in Zierkirschen Garten
Bad Teinach-Zavelstein. Krokusfelder
Ludwigsburg
Esslingen

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner