Inntal Sehenswürdigkeiten. Von Innsbruck bis Kufstein

Last Updated on 25/12/2022

Das Inntal ist nicht nur ein Weg zur italienischen Küste, sondern selbst ein Urlaubsziel. Im Sortiment von den Inntal Sehenswürdigkeiten: Schlösser, Museen, Bergwerke, ein Freilichtmuseum, ein See, Schluchten und Dampflokomotiven. Sie alle auf der Karte. Wichtigster Teil dieser Region ist das seitliche Zillertal, eines der beliebtesten Skigebiete. Wir sehen, was man im Zillertal im Sommer unternehmen kann (Spoiler: viel).

Karten nebenan:
nach Osten – Rund um Innsbruck von Reutte zu Brenner
nach Nordosten – Bayern. Allgäu Sehenswürdigkeiten Karte
nach Nordwesten – Reiseziele Oberbayern Karte
nach Westen – rund um Zell am See
Urlaub in Zell am See im Sommer

Inn valley attractions from Innsbruck to Kufstein / Inntal Sehenswürdigkeiten Karte von Innsbruck bis Kufstein
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Seilbahnen sind blau markiert, Sessellifte sind orange markiert. Sessellifte dürfen nicht alle gekennzeichnet sein.

Inntal Sehenswürdigkeiten

1. Innsbruck

Kleine Altstadt, Schloss, Dom, Kunst- und Geschichtsmuseen der Region, Glockenmuseum.
Standseilbahn zum Zoo.
Drei Seilbahnen zu verschiedenen Bergen.
Schloss Ambras
Ehemalige Skisprungschanze und Museum. Sillschlucht in der Nähe.

Mehr:
Schloss Ambras und Patscherkofel
Innsbruck Altstadt

In Altstadt Innsbruck dauert der Spaziergang höchstens ein paar Stunden. Mehr hängt von den Interessen ab: noch ein paar Stunden für den Zoo und Zeit für Museumsbesuche. Das Pflichtprogramm sollte das Schloss Ambras und eine der Bergbahnen (ein gemeinsamer Tag) beinhalten.
Aber Innsbruck eignet sich als Ausgangspunkt für Ausflüge, und hier lassen sich viele Ausflüge einfallen.

Innsbruck attractions

2. Tufles

Seilbahn. Link
Rundweg zur Seilbahn Patscherkofel entlang des Zedernwaldes.
Discgolf, Niederseilgarten.

3. Hall in Tirol

Altstadt.

Burg Hasegg mit Münzmuseum. Link. Der Thaler, die beliebteste europäische Münze seit dem 15. Jahrhundert, stammt aus Hall. Der Taler war ein Vorbild für andere Münzen im nichtdeutschsprachigen Raum (einschließlich des Dollars).

Bergbaumuseum – bildet ein Salzbergwerk nach. Besichtigung nur mit Führung.

4. Wattens

Swarovski Kristallmuseum Link

Inn valley attractions Swarovski museum Wattens

Follow me



Archäologisches Freilichtmuseum Himmelreich mit Aussichtsplattform über dem Inntal.

5. Terfens

Umgedrehtes Haus auf dem Kopf. Dinoland Park. Link
Am gegenüberliegenden Hang befindet sich ein Sessellift.

6. Schwaz

Altstadt. Gotische Kirche. Franziskanerkloster aus dem frühen 16. Jahrhundert.

Silberbergwerk Link

Erlebnis Schwimmbad. Motorradmuseum Link

7. Stans

Wolfsklamm

Schloss Trazberg mit Führungen Link

Inn valley attractions Innsbruck

8. Achensee und Jenbach

Dampflokomotive und Zahnradbahn.

Der größte See Tirols. Weiße Flotte.
Zwei Seilbahnen steigen auf die gegenüberliegenden Bergen. Link Flying Fox Link
Thermalbad

Kletterwald. Link

Tractormuseum

9. Zillertal im Sommer

Der beliebteste Wintersportort, aber auch im Sommer ein toller Ort für Aktiv- und Familienurlaub.

Alle klassischen aktiven Unterhaltungen sind verfügbar:
Coaster (Zell),
Kletterwälder (Fügen and Gerlos),
Flying Fox (Gerlos, Schegeis Damm)
zahlreiche Bergbahnen,
zahlreiche und große Spielplätze
Kinder-Themenwege und Hochgebirgs-Fernwanderwege.
Abenteuergolf in Zell.

Thermalbad (sehr gut und mit einer tollen rutsche) in Fügen.
Thermalbad (etwas langweiliger und älter, aber mit Wellen) in Mayrhofen.

Dampfzug im Zillertal. Link

Museum der Bierherstellung in Zell. Link
Schaukäserei in Kaltenbach
Herstellung von Käse, Joghurt und Butter in der Erlebnissennerei Zillertal in Mayrhofen Link
Greifvogelschau (Ahornbahn, oben)
Goldbergwerk in einer Führung mit Schaukäserei in Zell (Link)
Und eine Reihe kleiner Museen

Am Ende des Tals befindet sich ein Gletscher, den die Seilbahn von Hintertux erreicht. Oben ist u.a. eine Eishöhle. Link Unten ist ein Wasserfall. An der Mittelstation – Höhle mit Führung Spannagelhöhle Link

Am Ende des Seitentales Schegeis (Link), von Mayrhofen, gibt es ein Damm und ein malerischer Stausee, eine Hängebrücke mit Blick darauf (Link) und Flying Fox an der Staumauer.

Ein weiteres Seitental führt zum Stausee und Wasserfall Stillupp. Und noch ein Seitental – zur Stauquelle des Zillerflusses. Die Fahrt durch die Seitentäler ist mautpflichtig.

Das Seitental zum Gerlospass (mautpflichtig) und den Krimmler Wasserfällen eignet sich eher für den Bergurlaub als für Familien – es ist höher, schmaler und bewaldeter, und es gibt weniger Unterhaltung.

Fotos leider nur vom März Skiurlaub.

Mayrhofen Zillertal attractions
Mayrhofen
Mayrhofen Zillertal attractions

10. Alpbach Region

Rattenberg – Kleinste Stadt Österreichs, mittelalterliche Altstadt. Österreichisches Glasbläserzentrum, seltene Glasverarbeitungstechniken.
Aussichtsplattform auf dem Turm der Kirche, Aussichtsplattform auf dem Berg mit der Burgruine.

Kramsach – Freilichtmuseum Museum Tiroler Bauernhöfe. Link
Friedhofsmuseum mit einer Sammlung von Denkmälern mit lustigen Inschriften.
Kletterwald.
Der wärmste Badesee Tirols.
Weiter in die Berge – zwei Schluchten: Tiefenbachklamm, Kaiserklamm

Alpbach – Bergbahn, Coaster

Reith – Bergbahn

Kundl – Kundlklamm wo Steine gesammelt werden. Steinspezialist und Schleifer in Haus der Steine

Wildschönau – Bergbahn, Coaster, Schaubergwerk

11. Kirchbichl

Embach – Hundalmhöhle. Im Frühjahr – mit Eiswachstum. Link

Mariastein – Wallfahrtskirche aus dem 14. Jahrhundert

Andere Beiträge über #Tirol
Rund um Innsbruck von Reutte zu Brenner

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner