Elsass Sehenswürdigkeiten. 1. Nordelsass

Last Updated on 18/11/2022

Zu Elsass Sehenswürdigkeiten gehören Fachwerkstädte, kulturelle Sehenswürdigkeiten, Weinstraßen, Schlösser. Die Natur wird repräsentiert durch den Rhein und die Vogesen.

Aber zum Wandern scheint mir der Schwarzwald schöner als die Vogesen. Hier lohnt es sich, im Herbst durch die bunte Weinberge zu spazieren.

In diesem Teil erkunden wir das Nordelsass von Deutschland bis Selestat (Schlettstadt).

Karten daneben
Elsass Sehenswürdigkeiten von Selestat bis Colmar und Eguisheim
Nordschwarzwald Ausflugsziele
Schwarzwald Mitte. Teil 1. Von Altensteig bis Gengenbach
Schwarzwald Mitte. Was zu sehen. Von Gengenbach bis Waldkirch

Elsass Sehenswürdigkeiten auf der Karte

What to see in Alsace. Northern Alsace / Elsass Sehenswürdigkeiten Nordelsass
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

Alles Wichtige, was Sie in der Region sehen können – mit Notizen und Links.

  • 1 – top
  • 2 – sehr gut, wenn auch nicht so bekannt
  • 3 – gut für einen Kurzurlaub oder einen Zwischenstopp. Mehrere mittelgroße interessante Orte
  • 4 – lokal oder spezifisch, nicht für jedermann

Noten ohne Klammern – ich war da. Mit Klammern – ich war nicht da. Natürlich sind die Noten subjektiv.

“Aus der Liste der schönsten” bedeutet Les plus beaux villages de France

Nordelsass

Im Nordelsass gibt es nicht viele Sehenswürdigkeiten, vieles ist dort zerstört worden. Die meisten von ihnen sind ziemlich lokal. Mal sehen, was wir gefunden haben. Die Namen werden etwas anders sein, wenn Sie auf Deutsch suchen.

(4)
1. Wissembourg

Altstadt.

(3)
2. Hunspach

Malerische Altstadt (in der Liste der schönen Dörfer).

(2/3)
3. Lembach. Fleckenstein

Altstadt. Burg Fleckenstein (Link), beliebt bei Touristen.

Zwischen dieser Stadt und der nächsten liegen mehrere Burgen mit unterschiedlichen Ruinierungsniveau: Schöneck (Link), Vieux Windstein, Lichtenberg, Wasenburg.

(3/4)
4. Bitche

Festung von Vauban – Festung aus dem 17. Jahrhundert der Maginot-Linie. (link)

(4)
5. Le Petite Pierre

Malerische Stadt. Das Lalique Glass Museum in einer nahe gelegenen Stadt. (link)

(4)
6. Bouxwiller

Altstadt. Museum in der Synagoge

(4)
7. Morsbronn les Bains

Freizeitpark Didiland (hauptsächlich für die Kleinen). LInk

(2/3)
8. Haguenau

Altstadt, Kirche St. Georg, Reste der Stadtmauer.
Elsass Museum. Historisches Museum.
Gepäckmuseum.

Soufflenheim – Stadtteil mit mehreren Töpfereien.

(3)
9. Saverne

Altstadt.
Die beeindruckenden Ruinen der Festung Haut Barr in der Nähe der Stadt Link.

Rhein-Marne-Kanal.

(4)
10. Marmoutier

Kirche 11. Jahrhundert

(4)
11. Wangenbourg-Engenthal

Festungsruinen.

1
12. Strasbourg (Straßburg)

Straßburger Münster, Altstadt (UNESCO).
EU-Viertel
Bootsfahrten auf dem Kanal

Mehr über Straßburg

Museen:
dekorative Kunst, Archäologie, bildende Kunst (alle drei im Rohan-Palast) Link
Elsass Museum Link
Museum der Kathedrale Link
das Museum des Künstlers Tommy Ungerer mit seinen Werken und einer Sammlung alter Spielsachen Link
Wissenschaftsmuseum für Kinder Le Vaisseau Link
Schokoladenmuseum Link

Von Strasbourg bis Selestat

What to see in Alsace from Strasbourg to Selestat
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

(4)
13. Kolbsheim

Historischer Garten. Link

(3)
14. Molsheim, Dachstein, Mutzig

Alte Städte

In Molsheim gibt es ein Heimatmuseum, in dem ein Teil der Ausstellung Bugatti gewidmet ist. Link

Mutzig – Festung Fort de Mutzig. Link

(4)
15. Oberhaslach, Niederhaslach

Oberhaslach – kleiner Wasserfall

Niederhaslach – gotische Kirche.

(4)
16. Rosheim

Altstadt. Kirche 12. Jahrhundert

(3/4)
17. Ottrott. Kloster St. Odile

Berg Saint Odile ist 763 m hoch. Dort oben befindet sich das Kloster St. Odile (link), Patronin des Elsass. Das Kloster ist aktiv, die Kirche ist Wallfahrtkirche.

Der Legende nach erhielt das blinde Mädchen Odile, die Tochter eines örtlichen Herzogs, die im 8. Jahrhundert lebte, ihr Augenlicht und die Fähigkeit, andere Menschen zu heilen. Sie gründete ein Kloster auf einem Berg, wohin die Menschen kamen. Das Kloster wurde wiederholt zerstört, aber die Reliquien der Heiligen blieben erhalten. Von den ursprünglichen Gebäuden ist fast nichts mehr übrig. Rund um das Kloster befindet sich ein Park mit vielen Blumen und verschiedenen Pflanzen.

Zum Kloster St. Odile von Straßburg Bus 257

(2)
18. Obernai

Altstadt. Park und Schloss Leonardsau.

(3)
19. Barr, Mittelbergheim, Gertwiller, Andlau

Barr – Altstadt. Museum La Folie Marco (Interieurs 17.-19. Jahrhundert). Link

Mittelbergheim – Stadt aus der Liste der schönsten.

Gertwiller – Lebkuchenmuseum Link

Andlau – Altstadt, Ruinen von Festungen.

(3-4)
20. Erstein

Museum mit Privatsammlung Würth: Kunst des 20. Jahrhunderts (ua Munch, Picasso) .Link

Rhein Naturpark.

(4)
21. Dambach-la-Ville

Alstadt. Festungsruine.

Weiterlesen: von Selestat bis Colmar
Alle Beiträge über #Elsass

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner