Luganersee Ausflugsziele

Last Updated on 22/04/2023

In den zwei Beiträge sammeln wir Tessiner Sehenswürdigkeiten auf den Karten. Im ersten sind die Luganersee Ausflugsziele: der See, die umliegenden Berge und der italienische Teil zwischen dem Luganersee und dem Lago Maggiore. Bitte beachten Sie, dass es möglich ist, Orte rund um Locarno und Bellinzona von Lugano aus zu besuchen, aber es ist nicht so bequem und nah, wie es auf der Karte scheint (dichte Besiedlung, Verkehr, enge Straßen). Daher würde ich zwei getrennte Übernachtungsorte empfehlen.

Ascona und Locarno Sehenswürdigkeiten
Ascona / Locarno. Insel Brissago
Verzascatal
Centovalli Bahn
Maggiatal

Ticino sights Lake Lugano attractions / Luganersee Ausflugsziele
vergrößern Kartendaten ©OpenTopoMap, ©OpenStreetMap

«Auf der Liste» bedeutet, dass das Dorf auf der schweizerischen Liste der Dörfer und Städte steht, deren Erscheinungsbild unter staatlichem Schutz steht.

Alle Linien des öffentlichen Verkehrs finden Sie hier: Gästekarten und öffentlicher Verkehr im Tessin

Mendrisiotto Region

1. Mendrisio

Altstadt (auf der Liste), Weinberge, Vinotheken
Das Transparente Museum, das der lokalen Tradition gewidmet ist, Laternen mit religiösen Osterbildern herzustellen. Die Tradition ist in die Liste des immateriellen Erbes der UNESCO aufgenommen. Die Prozession ist am Osterfreitag zu sehen.

Eisenbahnmodell Galleria Baumgartner Link

Outlet FoxTown

Morbio Inferiore – Park Parco Breggia in the river gorge. Link

2. Monte Generoso

Bergbahn von Capolago. Link
Blick auf den nächsten Teil des Luganersees (der Rest ist von anderen Bergen bedeckt)
Nevere – alte Schneehütten zur Lagerung von Milch (runde Hütte, die in die Tiefe gehen). Im Winter waren sie mit mehreren Metern Schnee gefüllt.
Bärenhöhle. Besuch nach Vereinbarung, mit 3D-Brille.Link
Unten auf der anderen Seite, am Fluss, der nach Morbio Inferiore (Punkt 1) führt, liegt Muggio, das als eines der schönsten Dörfer der Schweiz gilt (geschützt).

Eine Gruppe verwilderter Pferde auf den Hängen in Richtung Italien.

3. Meride, Monte San Giorgio

Der Monte San Giorgio ist eine Stätte paläontologischer Funde. Auf dem Berg gibt es einen Lehrpfad und im Dorf Meride (auf der Liste) können Sie das paläontologische Museum besuchen Link

Von der Seite des Luganersees gibt es eine Seilbahn Brusino (auf der Liste) – Serpiano. Link

Im nahe gelegenen Dorf Tremona gibt es einen archäologischen Park an der Ausgrabungsstätte eines mittelalterlichen Dorfes (sieht meistens aus wie Fundamenten).

4. Monte Orsa

Festungsruine, Blick auf den Luganersee

Italienischer Teil

5. Laveno

Seilbahn – alte Gondeln in Becherform für zwei Personen mit offenem Dach. Link

Civica Raccolta di Terraglie – Keramikmuseum
Alte Kirchen (Santa Maria in Ca’Deserta, 1081; Heilige Philipp und Jakob (Alte Kirche) 1315)

6. Casalzuigno

Villa Della Porta Bozzolo – Villa 16.-18. Jahrhundert mit Garten. Link

Arcumeggia – ein Dorf mit bemalten Häusern.

7. Ganna

Badia di Ganna – Abtei aus dem 11. Jahrhundert Link

8. Luino

Beliebter traditioneller Markt (mittwochs)
Kirche der Madonna del Carmine – Fresken aus dem 16. Jahrhundert

9. Cannobio

Carmine Superiori – altes Dorf oberhalb des Sees

Orrido di St. Anna – Schlucht und Wasserfall

Malcantone

10. Monte Tamaro

Seilbahn. Link
Freizeitzentrum: Wasserpark, Kletterwald, Coaster, Flying Fox
Moderne Kirche Santa Maria degli Angeli mit Aussichtsplattform

Zig bis Rivera Bahnhof.

Südlich entlang der Autobahn gibt es die alte Kirche aus dem 9.-10. Jahrhundert mit Fresken aus dem 13. Jahrhundert – Oratorio di Sant’Ambrogio al castello di Camignolo

11. Monte Lema

Seilbahn Link
Sie können ein Stück Luganersee in der Nähe von Lugano-Stadt sehen. Auch der Lago Maggiore (mittlerer Teil von Luino bis Laveno) ist in beträchtlicher Entfernung zu sehen.

Der Bus 423 fährt von Lamone oder Magliaso ab (der Zug hält in Lamone und Magliaso).

12. Sessa

Ehemalige Goldmine Minera d’Oro. Achten Sie darauf, den Zeitplan zu überprüfen. Aktuell gibt es 2 Führungen pro Tag am Wochenende. Link

Dorf Sessa auf der Liste.

Luganersee Ausflugsziele

13. Caslano

Schokoladenmuseum Alprose Link
Museum der Fischerei Museo della Pesca (Link)
Blick vom Monte Caslano auf den nächsten Teil des Sees

Caslano ist aus der Liste.

Zoo Link

14. Bisuschio

Villa Cicogna Mozzoni – Villa aus dem 15. Jahrhundert mit reich verzierten Räumen und einem Garten. Besuch an Sonn- und Feiertagen im Sommer. Link

15. Morcote

Kirche 13.-15. Jahrhundert. Etwa 400 Stufen führen nach oben.
Oben befindet sich auch eine kleine Burg.
Um ganz nach oben zu steigen und in der Richtung Carona zu gehen, muss man 1200 Stufen klettern.

Ein Teil namens Vico Morcote ist auf der Liste

Park der Villa Scherrer Link

Luganersee. 3. Morcote, Caslano

Villa Scherrer Luganersee Morcote Sehenswürdigkeiten / Lugano lake Morcote attractions

16. Melide – Carona

Melide – Stadt unten am Damm. Attraktion – Park der Miniaturen Swissminiatur Link

Carona – Dorf oben (auf der Liste). Sehenswürdigkeiten
Parco San Grato (Hochsaison – Rhododendronblüte im Mai) Link
Alte Kirchen

Luganersee. 2. Lugano, Gandria, Melide, Carona

Luganersee / Lake Lugano Melide

17. San Salvatore

Standseilbahn und Aussichtsplattform. Link

Lesen Sie mehr: 5 beste Aussichtspunkte Luganersee

best viewpoints of lake lugano / Aussichtspunkte Luganersee

18. Lugano, Gandria

Puppenmuseum Link
Kunstmuseum (Museo d’Arte, Kunst des 20. Jahrhunderts und Wechselausstellungen), Link
Kantonales Kunstmuseum (Museo cantonale d’arte, Kantonale Künstler, Wechselausstellungen), Komplex Villa Ciani (Wechselausstellungen),
Kantonales Naturkundemuseum (Museo Cantonale di Storia Naturale), Link
Museum der Kultur (Museo delle Culture, Völkerkundemuseum). Link Rund um das Museum – Park der Villa Heleneum

Die Kirche Santa Maria degli Angeli (Ende des 15. Jahrhunderts) hat interessante Fresken von Luini (dem berühmtesten Schüler von Da Vinci) und der Bramantino-Schule.

Standseilbahn an Monte Bre. Dorf der Künstler Link

Gandria ist ein malerisches Dorf am Hang (auf der Liste). Die interessanteste Aussicht vom Wasser aus. Von Lugano aus können Sie auch auf dem Olivenweg spazieren.
Am gegenüberliegenden Ufer in Cantine di Gandria (nur über Wasser erreichbar) befindet sich das Zollmuseum.

Alle Beiträge zum #Tessin.

Genießen Sie die Seite ohne Cookies? Das bedeutet, dass ich für Sie auf eigene Kosten arbeite.
Vielleicht möchten Sie meine Arbeit hier unterstützen.
Oder hier Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

Schreibe einen Kommentar

Email is not compulsory

Cookie Consent mit Real Cookie Banner